Glen Rhine Whiskey 70cl

CHF 72.00

Gerste und Rheintaler Ribelmais sind die Rohstoffe zu diesem an Bourbon anlehnenden Whiskey, deshalb auch die Schreibweise. Die Getreidemischung wird von der Sonnenbräu Rebstein eingemaischt und nach allen Regeln der Braukunst – aber ohne Hopfen – vergoren. Nach der Gärung brennen wir und wie bei allen Destillaten ist das Ergebnis erst einmal ein klarer Brand. Das Destillat kommt nun in Holzfässer aus amerikanischer Eiche, diese können neu, oder schon einmal mit Bourbon belegt gewesen sein. Nach drei Jahren darf ein Getreidebrand Whiskey genannt werden so schreibt es das Gesetz vor. Und nach vier Jahren darf sich dieses Destillat Glen Rhine (Rheintal) Whiskey nennen, das sagt unsere Nase. Und wenn wir einmal nicht die ganze Jahresproduktion verkaufen, können wir vielleicht auch einmal einen älteren Whiskey anbieten. Mild, mit schönen Holznoten, weich im Abgang. Wirkt süsslich mit ein paar Tropfen Wasser im Glas.

Auch im Spirits Set erhältlich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen. klicke dafür auf » diesen Link

Schliessen