Lohnbrennerei

Du hast selber ein paar Obstbäume zu Hause und möchtest aus den Früchten deinen eingenen Edelbrand brennen lassen. Dann bist du bei uns genau richtig. Grundsätzlich kannst du alle Früchte, die Fruchtzucker enthalten zu Alkohol vergären. Gewisse Früchte sind jedoch heikler und bilden nicht die gleiche Menge Alkohol als andere. Das kann von Sorte zu Sorte und Reifegrad der Früchte extrem variieren.

Wie du die Früchte richtig einmaischt und was du alles dazu brauchst, erklären wir dir in der in der unten aufgeführten PDF-Datei, die du ganz einfach runterladen kannst. Dort findest du auch die aktuelle Preisliste dazu.

Anlieferung brennbereiter Maischen

Wie im Infoschreiben vermerkt, gibt es ab sofort fixe Anlieferdaten für die jeweiligen Sorten.

17. & 18. August 2019

Aprikosen, Kirschen, alterntige Rohstoffe

6. & 7. Dezember 2019

Trauben, Traubentrester

17. & 18. Januar 2020

Apfel, Birnen, Chriecheli, Pflümli, Mirabellen, Saft, Zwetschgen, Weinbrand, andere Rohstoffe

Die Annahme erfolge jeweils während den Ladenöffnungszeiten.
Am Freitag von 8.30- 12 & 13.30 – 18 Uhr, Samstag von 8.30 – 12 Uhr

Dateien zum Downloaden

Informationen und Anleitungen

Termine und Preise 2019*

*Preise gelten bei 40vol% Enderzeugnis & sind excl. Steuern aufgeführt.