Nr. 21 – Camembert-Aprikosen Rad

Früchte und Käse passen bekanntlich perfekt zusammen. Sie sind ein schönes Paar, perfekt sind Sie aber erst mit dem passenden Edelbrand dazu. Im folgenden Rezept haben sich die idealen Komponenten gefunden. Der weiche und armonatische Camembert, die süssen Aprikosen und unser Vieille Abricot gehen förmlich eine Sybiose ein. Ein Geschmackserlebnis pur!


Rezept

1 Runden Blätterteig
4 EL Vieille Abricot
1 Camembert
2 EL Honig
8 Aprikosen (bitte in der Nebensaison nur gefrorene Schweizer Früchte verwenden)
1 Prise getrocknete essbare Blüten
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Blätterteig auf ein Backblech legen und etwa 10min bei Raumtemperatur stehen lassen.

Anschliessend den Blätterteig ein paar mal mit der Gabel einstechen und mit dem Vieille Abricot bestreichen. Den Camembert in die Mitte legen und den Teig strahlenförmig einschneiden.

Jeweils eine Aprikosenhälfte auf einen Strahl legen und leicht einwickeln. Am Schluss die Aprikosen-Teig-Zwirbel mit dem Honig besteichen und das Ganze für ca. 20min im vorgeheizten Backofen backen.

Danach das Rad mit den Blüten bestreuen und sofort servieren.

Wir wünschen „en Guata“!



Für dieses Rezept empfehlen wir euch insbesondere unseren Vieille Abricot Edelbrand:

Nicht vorrätig
Nicht vorrätig

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen. klicke dafür auf » diesen Link

Schliessen