Kategorie Archiv: Allgemein

glasierte Aprikosenwähe

Nr. 7 – glasierte Aprikosenwähe Die klassische Wäre, oder wie man sie bei uns nennt – einen Fladen, ist bestimmt jedem Schweizer bekannt. Bei uns gab es früher immer Freitag’s Fladen zum Mittagessen. Lange Zeit war das leider nicht mehr so. Darum haben wir uns vergangenen Sommer wieder vermehrt an die alte Tradition gehalten und […]

Getrannte Cider Nüsse mit Schokomantel

Nr. 6 – Gebrannte Cider-Baumnüsse im Schokomantel Die feinen gebrannten Mandeln vom Jahrmarkt kennt jeder. Aber hast du schon einmal unsere gebrannten Cider-Baumnüsse probiert? Sie sind mega einfach nachzumachen und kommen als Geschenk bei so ziemlich jedem gut an. Rezept 200g Baumnüsse (du kannst es auch mit anderen Nüssen ausprobieren)200g Zucker1dl HOPP Cider Nr. 4 […]

Apfelmusschnitte mit Wildmuser Edelbrand

Nr. 5 – Apfelmusschnitten mit Wildmuser Edelbrand Die feinen, saftigen und leichten Apfelmusschnitten sind das ganze Jahr über ein Genuss. Zur kalten Jahreszeit haben wir uns aber eine etwas wärmendere Variante ausgedacht. Unser feiner Wildmuser Edelbrand ist für dieses Rezept der ideale Begleiter. Rezept 175g selbstgemachtes Apfelmus (ohne Zuckerzusatz)100g Mehl80g Zucker60g Butter2 Eier1 Vanilleschote1 TL […]

Himbeerherzen

Nr. 4 – Himbeerherzen Wir haben es uns nicht nehmen lassen auch schon mit den beiden neusten Edelbrand Kreationen zu backen. Daraus entstanden sind zum Beispiel die butterzarten Himbeerherzen. Sie bringen nicht nur Farbe in die Chrömlidose, sondern sorgen auch für eine Geschmacksexplosion im Gaumen.   Rezept Für den Teig 160g Butter3 EL Créme Fresh1 […]

Rote Zimtsterne

Nr. 3 – Rote Zimtsterne Zimtsterne gehören zur Adventszeit wie fast kein anderes „Chrömli“. Normalerweise wird der Klassische Zimtstern mit Kirsch hergestellt. Da wir aber in experimentier Laune sind, haben wir uns an die etwas lieblichere Variante gewagt – den Roten Kirsch. Sieht nicht nur hübsch aus, sondern schmeckt auch meeega lecker. Einfach mal ausprobieren. […]

Englischer Gewürzkuchen

Nr. 2 – Englischer Gewürzkuchen Der feine englische Gewürzkuchen harmoniert ideal mit unserer neusten Edelbrand Kreation – dem Gewürztraminer. Ein würziges Gebäck das regelrecht auf die Adventszeit einstimmt. Rezept Für den Teig 350g Mehl200g Rohrohrzucker4 1/2 EL Kakaopulver1 1/2 EL Backpulver1 Prise Salz3 TL Lebkuchengewürz2 TL Zimt 1/2 TL Muskat70g gehackte dunkle Schokolade 2 Eier400ml […]

Cider Caramel Ecken

Mosterei Kobelt Adventskalender 2019 Dieses Jahr möchten wir euch den Advent etwas versüssen. Jeden Tag zeigen wir euch hier im Journal ein neues Rezept, welches ihr jeweils mit mindestens einem unserer Spezialitäten nachkochen könnt. Als Überraschung erhält ihr jeden Tag 10% Rabatt zu dem von uns vorgeschlagenem Produkt. Also dranbleiben lohnt sich! Zusätzlich könnt Ihr […]

Der Znüni Favorit der Mosterei Kobelt AG

Der Znüni Favorit der Mosterei Kobelt AG In der Mosti gab’s heute zum Znüni eine feine Eigenkreation. Das Rezept ist vor einigen Jahren aus einer Laune heraus entstanden. Damals fanden wir im Keller ein Glas selbstgemachtes Apfelchutney. Der Inhalt war immernoch tiptop, aber keiner von uns war wirklich ein Chutney Fan. Statt es aber einfach […]

a fiirobat Säftli und an Vesper zum Abschied

„A Fiirobat Säftli und an Vesper zum Abschied“ Die Zeit vergeht wie im Flug. Unser neuster Teamzuwachs arbeitet schon sechs Wochen bei uns. Ursin Eggenberger hat anfangs August die Lehre als Lebensmitteltechnologe EFZ Fachrichtung Getränke begonnen. Ein steiler Start! Wie sich bestimmt jeder vorstellen kann, sind die ersten Arbeitstage in einem neuen Betrieb rasant. Die […]

„es herbstalat!“

„es herbstalat!“ Kaum sind die Sommerferien vorbei kündigt sich schon der Jahreswechsel an. Die Tage sind wieder kürzer, am Morgen ist es bereits so kühl, dass wir eine Jacke brauchen und langsam aber sicher verfärben sich die Blätter der Bäume. Spätestens wenn es dann, in Marbach auf dem Dorfplatz, auch noch nach Äpfeln richt, ist […]

Geoffrey’s Gin

Ruedi mit frischen Tannenzweigen

Geoffrey’s Gin Der Geoffrey’s ist ein echter Rheintaler Gin. Grundlage unseres Gin’s ist unser eigener Kernobstbrand. Dies an sich garantiert bereits eine qualitativ hervorragende Basis. Im Kernobstbrand werden dann über Nacht zwölf verschiedene «Botanicals» mazeriert. Dazu gehören selbstverständlich getrocknete Wachholderbeeren die das typische Gin-Aroma ausmachen, sowie frische, von Hand geschälte Zitronenschalen. Die eine oder andere […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen. klicke dafür auf » diesen Link

Schliessen