Adventskalender 2020

Habt ihr euch als Kind auch immer so auf die Adventszeit gefreut? Jeden Tag den Adventskalender bestaunt und konntet es kaum erwarten ein weiteres Türchen zu öffnen?

An diese Zeit möchten wir mit euch anknüpfen. In unser aller Alltag herrscht Hektik und Stress. Wir vergessen immer mehr diese besinnliche Zeit auszukosten und zu Ruhe zu kommen. Lasst uns gemeinsam diese Zeit geniessen, auch wenn es nur ein paar Minuten am Tag sind.

Wir laden euch ein jeden Tag ein Adventstürchen hier in unserem Journal zu öffnen. In den 24 Tagen nehmen wir euch mit auf eine weihnachtliche Reise, der es an Begegnungen, Genuss und neuen Ideen nicht fehlen wird. Als Erinnerung daran schalten wir die Beiträge ebenfalls auf Facebook und Instagram auf. Follow us!

Zudem schenken wir euch während der ganzen Adventszeit die Versandkosten in unserem Onlineshop! Also zögert nicht und bestellt eure Lieblingsprodukte rechtzeitig, damit sie auch bestimmt pünktlich unter dem Weihnachtsbaum liegen.

Neu haben wir euch im Onlineshop eine Geschenkkategorie eingerichtet, in der ihr auf einen Blick und die schönsten Päcklideen aus der Mosterei Kobelt findet.

Wir wünschen euch allen eine wunderschöne besinnliche Adventszeit und viel Freude beim Durchstöbern und geniessen der diesjährigen Journalbeiträge.

Adventsfenster Nr. 15

Bourbon Weihnachtsrolle mit Glen Rhine Whiskey

Ein absolutes Highlight in der Mosti Backstube – die Bourbon Weihnachtsrolle. Total einfach zu machen und doch so überzeugend. Ein Dessert, das bestimmt nicht nur zu Weihnachten ankommt.

Für den Teig

250g Mehl
75g Zucker
1 Pck. Backpulver
100g Magerquark
1 Ei
75ml Sonnenblumen Öl
60ml Milch

Für die Füllung

100g Spekulatius
50g Pekannüsse
80ml Ahornsirup
2cl Glen Rhine Whiskey
1 TL Zimt

Für das Topping

150g Frischkäse, z.B. Philadelphia
50g Puderzucker
1 TL Zimt
1 Vanilleschote

Zuallererst heizen wir den Backofen auf 180° C Ober- & Unterhitze auf und fetten anschliessend eine Kastenform die etwa die 20 cm lang ist.

Dann bereiten wir die Füllung zu. Dafür geben wir die Spekulatius und die Pekannüsse in einen Mixer und zerkleinern sie zu feinen Krümeln. Anschliessend geben wir diese Brösel in eine Schüssel und vermengen sie mit dem Ahornsirup, dem Glen Rhine Whiskey und dem Zimt. In einer separaten Schüssel vermengen wir zuerst mit dem Knethaken danach mit den Händen das Mehl, Zucker Backpulver, Magerquark, Ei, Öl und Milch.

Den Quark-Öl-Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. auf die Grösse vom 20×35 cm auswallen. Die Füllung gleichmässig darauf verteilen und dann von der kürzeren Seite her eng zusammenrollen und anschliessend in die gefettete Kastenform und das Ganze für ca. 30 Minuten backen.

Währenddessen bereiten wir das Topping vor. Den Frischkäse mischen wir mit dem Puderzucker, dem Zimt und dem Mark der Vanilleschote.

Sobald der Kuchen fertig gebacken ist, kommt er aus dem Ofen. Wir lassen Ihn komplett auskühlen und nehmen ihn anschliessend aus der Kastenform heraus. Dann setzen wir Ihn auf einen schönen Teller und bestreichen ihn mit dem Topping. Wer mag, kann den Kuchen noch mit Schokolade, Pekannüssen oder Spekulatius dekorieren.

CHF 185.00CHF 192.00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbedingungen. klicke dafür auf » diesen Link

Schliessen